Denkmalschutz Immobilien Potsdam - Stadtschloss Ensemble
Denkmalschutz Immobilien Potsdam - Stadtschloss Ensemble
 

In Potsdams Mitte: Exklusive Eigentumswohnungen in TOP Lage

Gegenüber des neuen Stadtschlosses in Potsdam entstehen Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen. In der Humboldstraße 3 das Palazzo Pompei, ein Neubau. In der Humboldstraße 4 wird das Palazzo Palazzo Chiericati zu neuem Leben erweckt. Das neue Gartenhaus Riva Vista rundet das Ensemble ab. Bis Ende 2015 entstehen hier in Potsdams Mitte insgesamt 23 hochwertige Eigentumswohnungen und 4 Gewerbeeinheiten.


Kernsanierte Wohnungen und Neubau Wohnungen in Potsdam

Stadtschloss Ensemble

Ein exklusives Baudenkmal Ensemble in Potsdam:
Die einzigartige barocke Altstadt Potsdams wird in neuem Glanz wieder auferstehen. Seit Beginn der 1990er Jahre erfolgt die konsequente Wiederannährung an den historischen Stadtgrund und -aufriss. Wesentlicher Entwicklungsimpuls war die Entscheidung den Neubau des Brandenburgischen Landtags auf dem Grundstück des Potsdamer Stadtschloßes am Alten Markt zu errichten. Der Landtagsneubau mit der historischen Fassade des Stadtschlosses steht mittlerweile kurz vor seiner Fertigstellung. Vis-a-vis am Alten Markt wurden die Sanierungsarbeiten am Alten Rathaus beendet und das Potsdam Museum am neuen Standort eröffnet. Auch westlich des Alten Marktes nimmt die Potsdamer Mitte weiter Gestalt an. Hier wird im Zusammenhang mit dem 2013 startenden Umbau des benachbarten denkmalgeschützten Brockeschen Palais, der Wiederherstellung der Plantage und des Stadtkanals sowie dem Wiederaufbau der Garnisonskirche ein lebendiges Wohnquartier entstehen.

2013 wurden die Hochbauarbeiten am Havelufer begonnen. Es entstehen auf 4 Grundstücken Wohn- und Geschäftshäuser privater Bauherren im Wechselspiel zwischen Rekonstruktion und Moderne. So entsteht am Havelufer das Palazzo Barberini als Leitbau neu. Die benachbarten Gebäude, ehemals Nachbildungen des Palazzo Chiericati und des Palazzo Pompei, erhalten zum Alten Markt hin ihre historische Fassade. Zur Gestaltung der öffentlichen Uferpromenade entlang der Alten Fahrt wurde 2013 ein landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb durchgeführt.